Die Eventagentur

Bei der Eventagentur plant man was man an den nächsten Abenden macht. Da wird vorschlagen was wir machen können und die Bürger stimmen zum Schluss ab. Es gibt z.B. eine Disco heute (Freitag) und dafür haben sich die Kinder entschieden. Ich selbst finde es gut dass man seine eigenen Ideen mitreinbauen kann und alles selber […]

P1120281

P1120239

Die Bank

Die Bank muss hauptsächlich Gehaltsschecks einlösen. Zusätzlich können die einzelnen Unternehmen auch Geld auf ihre Konten einzahlen oder Selbständige Kredite beantragen. Von Tarek


Der Großmarkt

Beim Großmarkt können Betriebe einkaufen zum Beispiel der Kiosk oder der Bäcker. Der Großmarkt verkauft aber nicht an einzelne Personen (Kinder). Der Großmarkt verkauft größtenteils  Süßigkeiten und auch Backwaren, diese werden schon oft im Voraus  bestellt. Sie haben sogar einmal mit einem Einkauf 146,5 Henry eingenommen. Den Kindern gefällt der Job gut manche sagten, sie […]

P1120238

Interview mit dem Bürgermeisterteam

Was machst du als Bürgermeister/in  so? Gioia: „Gesetze erlassen und den Bürgern von Henry Town helfen.“ Wie werden die Aufgaben verteilt? Jonas/Anouar: „Gioia entscheidet meist.“ Warum wolltest du Bürgermeister/in  werden? Gioia:„Weil ich Henry Town besser machen wollte.“ Anouar: „Wegen des Geldes.“ Findest du es fair dass, ihr mehr Geld bekommt? Gioia: „Ja, weil wir eine […]


Das Geld in Henry Town

In Henry Town müssen können wir zwei Schichten á 3 Stunden täglich arbeiten. Von den 10 Henry pro Stunde bekommen wir dann netto 8 Henry ausgezahlt. Neben der Miete 15Henry pro Tag gibt es viele weitere Möglichkeiten Geld auszugeben. Wenn man auf der Hüpfburg springen will muss man 1 Henry für 2 Minuten bezahlen und […]

Bank

Ein typischer Tag in Henry Town

Alle Bürger/-innen müssen jeden Morgen um 7 Uhr aufstehen. Um 7:30 Uhr gibt es jeden Morgen Frühstück. Es gibt meistens Brötchen (wenn man möchte mit Butter) mit Belag z.B. Wurst, Gouda u.s.w.. Dannach muss man seinen Bürger/-innen Ausweis (wenn man ihn noch nicht dabei hat) holen. Die nächste Station ist die Arbeits-Agentur. Dort holt man […]